12von12 im Juni

12 von 12 ist eine Challenge. Man macht am 12. eines Monats 12 Bilder und postet sie irgendwo im Internet. Das wars schon. Die Idee hatte vor Urzeiten das Blog Draußen nur Kännchen.

Ich nehme den Zug zur Arbeit. Es ist 5 Uhr 40 und schon hell. Guten Morgen. 1von12

Um 7 Uhr Durchfahrt Güterzug durch Bahnhof Rastatt. 2von12

Der Lindenbaum, der sich vor Blüten biegt, ist bienenlos. 3von12

Mittagessen mit Gutscheinheft. 4von12

Frühe Rückfahrt. Erstmal mit der Straßenbahn in die City einkaufen. 5von12

Himmel über Karlsruhe für @anastasiaumrik. Es ist 18 Uhr. Noch anderthalb Stunden bis zu Hause. 6von12

Heimfahrt. In der Tasche sind jetzt Grillfleisch, Gurken, Kaffeefilter und Knoblauchbrot für das Strohwitwendasein. 7von12

Muss noch ein paar Zugbilder machen, um heute noch auf 12 zu kommen. Hier seht ihr Gaggenau, die Murgtalschönheit. 8von12

Ich musste in den vorderen Wagen umsteigen, damit ich am Ende des Verbundgebiets nicht abgehängt werde. 9v12

Unser Dorf ist einfach das allerschönste. Isso. 10v12

Wir haben hier auch das allerschönste Sägewerk im ganzen Schwarzwald. Zu sehen im Schwarzwaldkrimi (Link auf ZDF-Mediathek). 11v12

Ich höre Gustav und denke über Österreich nach. Hätte ich anstatt der Wasabi-Nüsse besser die Grillfackeln fotografieren sollen? Gedanken zum Abend. 12v12

Werbeanzeigen